Mediziner-Latein als Blockade zur Gesundheit

Um die bahnbrechenden Erkenntnisse der Zellular Medizin für jedermann zugänglich zu machen, wurden sie in eine leicht verständliche Sprache übersetzt und in dem Buch „Warum kennen Tiere keinen Herzinfarkt – aber wir Menschen“ zusammengefasst.

Erstmals im Jahr 1996 in deutscher Sprache erschienen, hat sich dieses Buch schnell zu einem Millionenbestseller entwickelt, der seither in viele weitere Sprachen übersetzt wurde und Menschen in aller Welt erreicht hat.

Die Fremdsprache „Medizin“ ist damit keine Hürde mehr und ermöglicht es Dir, Deine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen!

Mit dem Wissen dieses Buches über die entscheidende Rolle von Vitaminen und anderen Mikronährstoffen im Zellstoffwechsel kann der Sieg über den Herztod, Schlaganfall, Herzschwäche, diabetische Durchblutungsstörungen und weitere Volkskrankheiten unserer Zeit bald Realität werden.

Jetzt liegt es an Dir, die Möglichkeit zur Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit wahrzunehmen und sie mit anderen zu teilen!

Posted in Meilensteine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.