Nahrung für ALLE – kostenlos

Das Ziel der Bewegung des Lebens, ist es Unterernährung und Hunger auf der Welt zu beenden und den „GMO-Wahnsinn“ zu stoppen.

Schulgärten in Uganda, St. Agnes Center for Education in Mbarara.

Gemeinde-Küchen in Paramaribo in Surinam.

Posted in Movement of Life.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.